Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

WERBAS-Hotline Österreich

 

Hotline-Nr.: +43 800 207005

Bewerten Sie uns auf Herold.at


WERBAS ist modular aufgebaut.

Dadurch können wir unseren Kunden eine maßgeschneiderte Lösung anbieten. 

 

Mit einem Klick kommen Sie zur Modulübersicht

WERBAS hat über 250 Schnittstellen

 

Mit einem Klick kommen Sie zur Schnittstellenüberischt

Marken-Schnitstellenübersicht

 Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 08.00 - 18.00 Uhr

 

Kontaktdaten
Telefon:              +43 1 8907400
Hotline: +43 800 207005
Fax +43 1 8907400-50
   
Office: info@rb-power.at
Support: support@rb-power.at
Marketing marketing@rb-power.at

 

Kontakt-Formular       Vorführung        Termin

Die Signatureinheit von A-Trust

Diese Signatureinheit von A-Trust benötigen Sie spätestens ab 01.04.2017 damit Ihre WERBAS Kasse beim Finanzamt registriert werden kann und die Belege mit einer digitalen Signatur versehen werden können.

Dieses Gerät und diese Signaturkarte erhalten Sie bei A-Trust

Dieses Gerät erhalten Sie nicht bei RB-Power GmbH oder der WERBAS AG sondern alleine bei A-Trust. A-Trust ist der gewählte Partner der Gesetzgebung für diese Signaturkarten und daher können wir Ihnen dies nicht direkt Anbieten!


(Mit einem Klick auf das Bild kommen Sie direkt in den A-Trust-Webshop zum gewünschten Produkt)

Mit dem e-Tresor (OPTIONAL) können Sie Ihr Datenerfassungsprotokoll (DEP) auf einem externen Speichermedium revisionssicher speichern. Dies kostet 48,- € im Jahr und Sie müssen sich keine Gedanken um geeignete USB-Sticks oder Festplatten machen. Somit wird Ihr exportiertes Datenerfassungsprotokoll nach § 132 BAO aufbewahrt.

 

Alle Preise sind unverbindlich und können evtl. abweichen!

 

Weiterhin ist Wichtig zu wissen:

  • Das Kartenlesegerät muss am WERBAS-Server angeschlossen sein.
 
  • Sie benötigen nur ein Lesegerät pro Firma (egal wie viele Bondrucker und wie viele Kassen in WERBAS verwendet werden).
 
 
  • Spätestens am 31.03.2017 müssen alle Kassenbücher abgeschlossen sein
 
  • Spätestens am 01.04.2017 muss die Kasse registriert werden "Firma -> Konten und Schlüssel -> Kassenstamm -> Registrierkasse". Davor müssen jedoch alle Kassenbücher abgeschlossen sein.
 
  • Sie müssen jedes Monat (Ende des Monats) manuell im Kassenbuch auf "Registrierkasse -> Monatsbeleg" klicken um den Monatsbeleg mit Wert 0 zu erzeugen. Dieser wird im Datenerfassungsprotokoll (DEP) festgehalten und ein Ausdruck wird erzeugt.
 
  • Sie müssen jedes Jahr (Ende des Jahres) manuell im Kassenbuch auf "Registrierkasse -> Jahresbeleg" klicken um den Jahresbeleg mit Wert 0 zu erzeugen. Dieser wird im Datenerfassungsprotokoll (DEP) festgehalten und ein Ausdruck wird erzeugt. Dieser muss zusätzlich im Gegensatz zu dem Monatsbeleg geprüft werden und eine Meldung an das Finanzamt hat zu geschehen.
 
  • Die benötigte Version ist zur Zeit noch im Test. Sobald diese ausgiebig getestet wurde, erhalten Sie den Download-Link per Mail. Geplant in der Kalenderwoche 8.
 
  • Weiter Informationen, sowie den Download-Link für die neue Version erhalten Sie demnächst per Mail.
 


Als pauschalierte Dienstleistung können Sie die komplette Installation, Einrichtung und Registrierung durch uns durchführen lassen. 

Hierfür haben wir für alle Kunden den Pauschalpreis von 45,- € netto exkl. Ust

Die Dienstleistung können Sie mit folgendem Bestellformular bestellen.

Achtung: für die Einrichtung benötigen wir die Finanz-Online-Zugangsdaten Ihrer Firma, dies ist Voraussetzung für eine Registrierung, diese wird nicht durch uns durchgeführt! Auch nicht wenn Sie die Einrichtung bestellen! Bei unserer Einrichtung ist alleine die Einrichtung der Signaturkarte und der Registrierung der WERBAS Kasse im Finanz-Online inkludiert (hierzu muss jedoch schon der Zugang zum Finanz-Online vorhanden sein!

Hier geht es zum Registrierkassen-Ratgeber!

Bei Fragen zur Registrierkasse stehen wir Ihnen natürlich wie gewohnt gerne zur Verfügung.


Sie Erreichen uns per Telefon +43 1 8907400 von Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00 Uhr oder über unser Kontaktformular oder per Mail unter info@rb-power.at.

 

 

 

WERBAS - PKW

WERBAS Compact ist die Einstiegssoftware für jede Freie Werkstätte mit über 200 Schnittstellen und sämtlichen Zusatzmodulen kann die Software auf alle Bedürfnisse angepasst werden.

Erfahren Sie mehr

WERBAS - Profi OSP Plus

WERBAS Profi OSP Plus ist die spezielle OPEL (General Motors) Version. Mit dieser Software können Sie die komplette Opel-Markenfunktionalität verwenden. Dazu gehören ESA, EPC, Tis2Web, MPnew und vieles mehr...

Erfahren Sie mehr

WERBAS - NFZ

WERBAS Nfz Professional ist die NFZ-Version von WERBAS und für alle freien Nutzfahrzeugwerkstätten geeignet. Außerdem gibt es zu Nfz Professional folgende Markenfunktionen, MAN, IVECO, DAF und Mercedes Benz.

Erfahren Sie mehr

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?